Bewertung: 0 / 5

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv
 

Die auf Wunsch Richard-Wagners 1882 ins Leben gerufene Stiftung vermittelt alljährlich 250 jungen Sängern, Musikern und sonstigen Bühnenschaffenden aus dem In- und Ausland den kostenlosen Besuch von mehreren Aufführungen der Bayreuther Festspiele und verschafft ihnen damit wertvolle Impulse für den weiteren künstlerischen Werdegang. Zahlreiche ehemalige Stipendiaten waren oder sind Mitwirkende der Bayreuther Festspiele.
Die Stipendiaten unternehmen eine 5-tägige Reise in die Welt Richard Wagners und der Bayreuther Festspiele. Neben den Opernaufführungen nehmen sie an kulturellen Vorträgen, Stadtführungen und an Museumsbesuchen teil.

Aus Hannover werden vom 14.08.-19.08.2017 unsere 6 Stipendiaten nach Bayreuth fahren, und "Die Meistersinger von Nürnberg", "Parsifal" sowie "Die Walküre" erleben. Wir wünschen eine erlebnisreiche Zeit am "Grünen Hügel".

  • RWVWebLogo.jpg
Back to Top